DE  | EN | FR | IT

30.07.2019 - News

Wörter allein garantieren kein Verstehen

Nicht nur beim Thema Brexit spalten sich die Meinungen. Toleranz und Verständnis für andere Kulturen und Ansichten scheinen trotz global zugänglicher Kommunikationskanäle nicht zu wachsen. Auch wenn man sich politisch und kulturell ... Weiterlesen

 


09.07.2019 - Marketing

Webproof texten in 7 Minuten

Sie schreiben nicht für Leser, sondern für User

Wie wird im Web gelesen? Antwort: kaum. Im Netz wird gescannt, geswiped, gesurft, gescrollt, geklickt, gebookmarkt, geshared, geliked, gepincht und gezoomt. Im Netz gibt es keine Leserinnen und Leser, sondern User. User lesen nicht, sie ... Weiterlesen

 


19.06.2019 - Unternehmenskommunikation

Vom Anspruch, alle anzusprechen: gendergerechte Unternehmenskommunikation heute

Unternehmenskommunikation lebt davon, diejenigen zu erreichen, die angesprochen werden sollen. Inzwischen finden sich jedoch viele in den traditionellen sprachlichen Formen der Rede und Anrede nicht mehr wieder. Doch so, wie sich die Gesellschaft verändert, verändert sich auch die Sprache. Sie hält inzwischen Möglichkeiten bereit, alle anzusprechen. Man muss sie nur nutzen.

Weiterlesen

 


28.05.2019 - Marketing

Von Marken, Mondlandungen, Motorrädern und Zwiebeln

Branding [ˈbrændɪŋ,]: Markenpflege, Markenaufbau, Markenimage, aber auch Brandmal (to be branded: als etwas gebrandmarkt sein). Die Redensart «Gebranntes Kind scheut das Feuer» kommt einem in den Sinn. Was hat das mit Unternehmen zu tun, mit deren Reputation, mit Sprache, mit Mondlandungen und Motorrädern – und seit wann können Zwiebeln eigentlich telefonieren? Weiterlesen